schuelerpilot.de - Startklar für die Zukunft!

Wohnen

In die weite Welt hinaus

Mit der Entscheidung, zu studieren oder eine Ausbildung zu machen, hängt oft auch ein Wohnortwechsel zusammen. Manchmal bleibt dir gar nichts anderes übrig, wenn der Wunsch-Studiengang nur in einer bestimmten Stadt angeboten wird.

 

Deine vier Möglichkeiten

Wenn du dich dazu entschieden hast in deiner Heimatstadt zu bleiben, liegt es nahe auch weiterhin bei den Eltern zu wohnen. Kein Umzugsstress, keine Mietkosten und kostenlose Verpflegung inklusive. In manchen Fällen kann aber auch ein Auszug von zu Hause sinnvoll sein. Dabei hat man die Wahl zwischen dem örtlichen Studentenwohnheim, welches oft lange Wartelisten hat, einer Wohngemeinschaft oder einer eigenen Wohnung.

Wir haben dir zu jeder Alternative die Eigenheiten, Vor- und Nachteile zusammengefasst. Welche Art zu wohnen am besten zu dir passt, musst du natürlich selbst entscheiden. (cf/fd)