schuelerpilot.de - Startklar für die Zukunft!

Geographie

Info

Geographie

Allgemeines

Du warst schon immer gut in Erdkunde und möchtest in Zukunft in diesem Berufsfeld Fuß fassen? Dann lies jetzt weiter und nimm das Studium der Geographie unter die Lupe.
Geographie untersucht die Beziehung von Natur und Mensch. Wodurch werden Naturkatastrophen hervorgerufen und gefördert? Wo kommen Rohstoffe vor und wieviel Natur wird in zehn Jahren noch übrigbleiben?
Genau solche Fragen werden dich in Zukunft beschäftigen. Und nicht nur das: Du wirst dich forschend auf die Suche nach Antworten machen.
Geographen beschäftigen sich mit der Globalisierung, den neusten Umweltauflagen und statistischen Verfahren zur Erfassung der aktuellen Entwicklungen.
Dein Arbeitsbereich kann in der Verkehrsplanung, einer Bundesbehörde, der Regionalplanung oder auch dem Tourismusbereich liegen. Es gibt schier unzählige Möglichkeiten. Du kannst dich also ganz auf deine speziellen Wünsche konzentrieren.

Noch nicht sicher, was du in Zukunft machen willst?

Jetzt Orientierungstest machen

Studieninhalte

Im Hörsaal wird vorrangig die physische Geographie gelehrt. Dazu gehören zum Beispiel Bodenwissenschaften oder Wasserkreisläufe. So wird dein allgemeines Verständnis für Länderkunde geschaffen und erleichtert es, komplexere Zusammenhänge und Abweichungen zu verstehen.
An den meisten Fakultäten bekommst du in den höheren Semestern die Möglichkeit, dich auf einen Fachbereich zu spezialisieren. Dieser kann je nach deinen Interessen variieren.

Zu weiteren Studienfächern gehören:

  • Klimakunde
  • Bevölkerungsentwicklung
  • Tourismus
  • Klimatologie
  • Wirtschaftsgeographie
  • Sozialgeographie
  • Humangeographie
  • Kulturgeographie

Angebote

Wer sollte das studieren?

Wenn dir schon in der Schule das Fach „Erdkunde“ gelegen hat, ist die Geographie genau das Richtige für dich.
Kulturelles Interesse sollte gegeben sein. Verschiedene Menschen, Völker und Naturbeschaffenheiten werden dir zukünftig täglich begegnen. Dafür solltest du offen und interessiert sein.
Es gibt keinen klassischen Beruf für einen Geographen. Dieser Arbeitsbereich lebt von seiner Vielfältigkeit. Such dir also ein Interessensgebiet und spezialisier dich, um dich unentbehrlich für bestimmte Sektoren zu machen. Wenn du damit leben kannst, schreib dich in den interessanten Studiengang ein.

Abschluss

Für das abgeschlossene Geographie-Studium erhältst du einen Bachelor of Science (B.Sc.).
In einem weiterführenden Masterstudium kannst du einen Master of Science (M.Sc.) erwerben.

0 Angebote

  • Bundesweit
  • Bundesland

Zurzeit leider keine Angebote vorhanden